Rado Uhren

Moderne Alchemie

Seit den 1960er Jahren produziert Rado Uhren in besonders innovativen Gehäusematerialien, denen die Zeit scheinbar nichts anhaben kann. Der Erfindungsreichtum der Schweizer Traditionsmarke bezieht sich aber nicht nur auf die Auswahl der Materialien, sondern schlägt sich auch in einer besonders reinen und ausdrucksstarken Designsprache nieder.

 

 

Ceramica
  • 27 x 33 mm Hightech-Keramik
  • Quarzwerk
  • Hightech-Keramik-Band
  • Wasserdicht bis 30 Meter
Coupole
  • 41 mm Edelstahl
  • Automatikwerk
  • Lederband
  • Wasserdicht bis 50 Meter
Hyperchrome
  • 39 mm Edelstahl, Ceramos
  • Automatikwerk
  • Edelstahlband
  • Wasserdicht bis 50 Meter
Integral
  • 31 x 41 mm Keramik-Edelstahl
  • Quarzwerk
  • Keramik-Edelstahl
  • Wsasserdicht bis 50 Meter
True Thinline
  • 39 mm Plasmakeramik
  • Quarzwerk
  • Plasmakeramikband
  • Wasserdicht bis 30 Meter

Rado Uhren Moderne Alchemie

Zur offiziellen Website des Herstellers